Neue Nähe dank Smartphone ?! (Hörbuch-Download, MP3)

Hörbuchdownload - Sind wir vernetzt wie nie - und versinken doch in Einsamkeit?, SPIEGEL AUDIO, Sprecher: Deutsche Blindenstudienanstalt e V
ISBN/EAN: 4057664047946
Sprache: Deutsch
Umfang: 22.48 MB
Auflage: 1. Auflage 2016
Hörbuch
Format: MP3 (in ZIP-Archiv)
DRM: Nicht vorhanden
0,99 €
(inkl. MwSt.)
Download
Hörbuch-Download
Viele Menschen verbringen mehr Zeit mit ihrem Smartphone, bei Chat und Spiel, als mit ihrer Familie. Sind wir vernetzt wie nie und versinken doch in Einsamkeit? Nein: Es geht uns gut. Die heutige Ge­ne­ra­ti­on ist ver­netz­ter als je­mals eine zu­vor. Es wird span­nend sein zu se­hen, was aus ih­nen wird. Ob sie mehr und bes­se­re Freund­schaf­ten ha­ben. Ob sie im Al­ten­heim noch chat­ten. Ob sie sich nä­her füh­len oder fer­ner. Denn der alte Spruch "Man hat sich aus den Au­gen ver­lo­ren" gilt so nicht mehr. Man ist jetzt bei Face­book.Dies ist die Vertonung eines Artikels aus der SPIEGEL-Ausgabe 27/2016. Sie entstand in Zusammenarbeit mit der Deutschen Blindenstudienanstalt e.V.
Laura Höflinger, Jahrgang 1988, arbeitet seit 2011 für den SPIEGEL. Mit der Überwindung von Distanzen hat sie Erfahrung: Ihr Partner wohnt 700 Kilometer entfernt, ihre Eltern 400 Kilometer. Ihrer Familie hat sie nun WhatsApp installiert. Die waren erst skeptisch. Das hat sich gelegt. Vergangene Woche verschickte ihr Vater sein erstes Selfie. Mail: LAURA.HOEFLINGER@SPIEGEL.DETwitter: @HOEFLINGERN