0

Eine Frau flieht vor einer Nachricht

Roman - Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2010

Auch erhältlich als:
18,00 €
(inkl. MwSt.)

Noch nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783423148597
Sprache: Deutsch
Umfang: 736 S.
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Ein mitreißendes Buch und ein Protest gegen den Krieg Oras Sohn Ofer meldet sich freiwillig für einen Militäreinsatz im Westjordanland. So sehr fürchtet die Mutter die Nachricht vom Tod ihres Sohnes, dass sie sich in die Abgeschiedenheit der Berge Israels flüchtet. Auf ihrer Wanderung erzählt sie von ihrer Liebe, von Wut und Zärtlichkeit, Verzweiflung und Leidenschaft. David Grossman spürt den Feinheiten des Alltags nach und macht sichtbar, wie das Schicksal der Menschen in Israel unauflöslich mit Politik verwoben ist.

Autorenportrait

David Grossman, geboren 1954 in Jerusalem, studierte Philosophie und Theater an der Hebräischen Universität in Jerusalem. Er gehört zu den bedeutendsten Erzählern der israelischen Gegenwartsliteratur. Seine Romane, Sach- und Kinderbücher wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet und in viele Sprachen übersetzt. 

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

12,00 €
inkl. MwSt.