0

Peter Miller

36 Exposures, Dt/engl, Zeitgenössische Kunst

44,00 €
(inkl. MwSt.)

Noch nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783775743617
Sprache: Deutsch
Umfang: 240 S., 260 Fotos
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Als Kind versuchte sich Peter Miller als Zauberer. In seiner künstlerischen Arbeit taucht er in die Illusionswelt, aber auch in das Technikuniversum von Film und Fotografie ein: Er experimentiert mit Kamera, Licht, Negativ, Chemikalie, Leinwand und Projektor. So erzeugt Miller Fotogramme, Luminogramme, Polaroids, Kurzfilme und Fotocollagen. In seinem Video 'Set' zum Beispiel arrangierte der Künstler circa 10.000 Fotografien von Sonnenuntergängen zu einer einzigen quasi-filmischen Sequenz. Für seinen Beitrag auf der Venedig Biennale 2017 manipulierte er einen 16mm-Filmprojektor so, dass die Projektorlampe ihr Selbstportrait auf die Leinwand warf. Aus Anlass von Millers erster größerer Überblicksschau in der C/O Berlin Foundation erscheint eine umfassende Monografie, die Millers bisheriges Schaffen bündelt und das Werk dieses außergewöhnlichen Künstlers vorstellt. PETER MILLER (*1978) studierte an der School of the Art Institute of Chicago und lebt heute in Essen und Paris. Seine Foto- und Filminstallationen wurden u.a. im Centre Pompidou in Paris, SFMoMa, New Museum, New York, Palais de Tokyo in Paris und der Venedig Biennale gezeigt. Er unterrichtet an der Folkwang Universität Essen als Professor für Fotografie und zeitbasierte Medien.

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

16,00 €
inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

13,00 €
inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

5,99 €
inkl. MwSt.