Mann, Frau, Affe (E-Book, EPUB)

eBook - Kolumnen III
ISBN/EAN: 9783866741942
Sprache: Deutsch
Umfang: 170 S., 0.71 MB
Auflage: 1. Auflage 2012
E-Book
Format: EPUB
DRM: Digitales Wasserzeichen
Auch erhältlich als
6,99 €
(inkl. MwSt.)
Download
E-Book Download
Linienbusfahrer machen den Elchtest, im Botanischen Garten sinnieren Dichter, während Kafka, der Nachbar aus Nummer 13, durch den Supermarkt geistert. Derweil steht mit Blick auf den Spukturm am Steglitzer Kreisel der Zugereiste auf seinem Raucherbalkon, wundert sich über die Hauptstadt und träumt von den unendlichen Weiden der norddeutschen Tiefebene. Zunehmend wird er als Assistent eines jungen Forschers beansprucht, der im Verlauf dieser 81 Kolumnen nicht nur das Krabbeln erlernt, sondern auch herausfindet, dass Nofretete eigentlich ein Mann war. Ausflüge in Extremzonen von Ohrdruf bis Katalanien schärfen eine Perspektive zwischen Windeln und Weltgeschichte, die nicht zuletzt ein wirklich gutes Rezept für Tomatenrisotto umfasst.
Volker Hagedorn, Jahrgang 1961, lebt als Journalist und Musiker in der Nähe von Hannover. Er studierte Viola und war Feuilletonredakteur bei der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung und der Leipziger Volkszeitung. Seit 1996 schreibt Volker Hagedorn als freier Journalist vor allem für WDR, Deutschlandradio, die Zeit, den Tagesspiegel; seine regelmäßig in der Hannoverschen Allgemeinen erscheinenden Kolumnen wurden auch in den Büchern »Wo bin ich?« und »Der Wolkenkoffer« veröffentlicht. Für Zeit Geschichte konzipierte er die Ausgaben »Wer ist Mozart?« und »Herbert von Karajan«, zudem leitete er die Redaktion der 20-bändigen Zeit Klassik Edition. Als Barockbratscher spielt Volker Hagedorn bei Cantus Cölln.
Zahl"n jetzt, luuki luuki! 5 Erwachsene sind peinlich 7 Der Nachbar aus Nummer 13 9 Der Wind weht, wo er will 11 You smiling! Bellissimo! Bambolotto! 13 M 48 mit Döner und Elchtest 15 Poeten hinter Gittern 17 Literarische Früherziehung 19 Raucher von der Rolle 21 Im Schatten eines Doppelturms 23 Tiere blicken dich an 25 Ein Streifen für Ringo 27 Mein Leben als Assistent 29 Draußen vor der Tür 31 Rühren ist emotional wichtig 33 Kreuzberger Wandverschiebung 35 Verlorene Illusionen 37 Mathilda, nicht den Jungen hauen! 39 Meine Eltern leisten Widerstand 41 Endgültige Parkposition 43 Riech einfach nicht hin! 45 Labyrinth der Leidenschaften 47 Unser Klempner Klemperer 49 Gilda versteht mich wirklich 51 Sitzenmachen, Wagenlenker! 53 Siegfried im Stadtpark 55 Bohrende Frage 57 Gesellschaftlicher Verblendungszusammenhang 59 Tragische Ozonorgel 61 Morgengrauen in Ohrdruf 63 Dauert ja ewig 65 Bond auf Langeoog 67 Miss den Piraten an seinen Taten 69 Herr Hühnchen baut einen Bahnhof 71 Fertig ist die Laube 73 Geduld steht der Freiheit im Weg 75 Ritardando mit Honig 77 Es reicht jetzt mal mit dem Firnis 79 It"s high season, you know 81 Kein Hahn macht wirklich »Kikeriki« 83 Goethe war auch nur neidisch 85 Die Klavierlehrerin 87 Relativ kreativ 89 Blick über den Tellerrand 91 Mein Mitschüler Herodes 93 Anna macht keine Bekenntnisse 95 Rasenmäher bricht Hungerstreik 97 Coming out in Canada 99 Deutsche kämpfen für Bin Laden 101 Zwischenfall bei Gardelegen 103 Kommunismus, ein Kinderspiel 105 Vogonen formen unsere Stadt 107 E la nave va 109 Lautverschiebung im Luftraum 111 Jetzt wird da auch noch gefiedelt 113 Die Franken und der Dunkle Doktor 115 Warum Ötzi sterben musste 117 Alles in Ordnung bei Ihnen? 119 Von Gifhorn bis Guanajuato 121 Popcornfolter in der Kletterecke 123 Ich kann auch anders 125 Das Fest, das ich fürchte 127 Mann, Frau, Affe 129 Wie ich als Hochstapler versagte 131 Komplott der kleinen Dinge 133 Unterm Pflaster liegt der Acker 135 Eine große rote Liebe 137 Kann ich dich in vier Minuten zurückrufen? 139 Ihr aber seid nicht fleischlich 141 Bier mit Frido 143 Morgens kommt der Doppeldecker 145 Oncorhynchus nerka aus FAO 67 147 Eierpampe und Erfolg 149 Hier bitte nicht mehr 151 Wohin mit 185 Millionen Euro? 153 Schuhe aus der Hauptstadt 155 Die haben nichts an. Warum? 157 799 Jahre an einem Tag 159 Das Geheimnis der Mortadella 161 Eine Katze liest vor 163 Täglich grüßt der Käfersammler 165 Inhalt 167

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.